Yolanda Facchin

Horse & Rider Coaching

Winterkurs für den Westernreitverein Sursee

Kurse4.jpg

Der WRVS ist ein Reitverein in der Umgebung Sursee, der das Westernreiten in geselligem Rahmen mit Weiterbildungskursen und intreressanten Angebote für die Mitglieder als Regionalgruppe der SWRA seit Jahren erfolgreich aktiv betreibt. In regelmässigen Kursen darf ich für den WRVS in der Reithalle Sursse den Winter-/Sommekurs und den Vorbereitungskurs für das Vereinsturnier leiten.

Kurs.jpg

Im Herbst fand das Vereinsturnier statt und diese Bilder entstanden beim Trainingsmorgen im Oktober. Der Trail und das Horsemanship sind die wichtigen Elemente dieses Kurses. Genaue Anreitlinien, Takt- und Rhythmus behalten können, feine Signale und die Reittechnik waren die Aufgaben für die Teilnehmenden Mitglieder. Das Pattern auswendig reiten mit den Eckpunkten für die eigenen Planung so wie die richtigen Übergänge der Gangarten und das Heranreiten an die einzelnen Hindernisse. Die Strategie wird durch regelmässiges Üben und Anwenden besser und die Zusammenhänge der Reitlehre kommen beim Einhändigen reiten zum tragen.

Kurs5.jpgKurs3.jpg

  Kurs7.jpg

Zum Thema Horsemanship hat am Freitag 3. November der Winterkurs ebenfalls in der Reithalle Venedig in Sursee begonnen. Sieben Teilnhmerinnen mit ihren tollen Pferden können an vier Freitagabenden Sitz und Einwirkung schulen und mit verschiedenen Übungen die Rittigkeit der Pferde verbessern. Vom Jungpferd bis zum routinierteren Westernpferd können alle die Aufgaben mit den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bewältigen und erleben bessere Übergängen an den Pylonen oder können die Manöver idealer Vorbereiten und Ausführen. Der Spass kommt hierbei nie zu kurz. Am ersten Abend wurden wir durch einen Kurzschluss an der Lichtanlage unser Verhalten zum Thema "Sicherheit" ungwollt geprüft. Die plötzliche Dunkelheit in der Reithalle stellte eine zusätzliche Herausforderung an Pferd und Reiter, die mit Bravour bewältigt wurde. Danke für das Vertrauen.

WRVS 2.jpg